ZKT Tübingen

Ihr transfusionsmedizinischer Dienstleister und Blutspendezentrum in der Region

CORONA-HINWEISE

Bitte beachten Sie, dass Sie beim Betreten des Spendelokales einen Mund-Nasen-Schutz tragen müssen und wir aufgrund der Vorgaben derzeit bevorzugt Terminspenden annehmen. Bei erhöhtem Spendeaufkommen zur Umsetzung der Corona-Schutzmaßnahmen kann es deshalb teilweise zu Wartezeiten kommen. Sollten Sie Interesse als Neuspender haben, können Sie gerne telefonisch einen Termin reservieren, unter 07071-29-81616 zu den Spendezeiten (Mo, Mi, Do, Fr 9.00-19.00 Uhr, Di 14.00-19.00 Uhr). Bitte beachten Sie, dass derzeit nach Aufenthalten in ausländischen Risikoregionen mit erhöhtem Auftreten von Covid-19 Infektionen möglicherweise eine Rückstellung von der Blutspende erfolgen muss.

Bitte sehen Sie von einem Besuch der Blutspende ab, wenn einer der folgenden Punkte (A bis D) auf Sie zutrifft:

A) Infektion mit dem Coronavirus oder daran Erkrankung

B) Kontaktperson eines Infizierten

C) In Quarantäne

D) Aufenthalt in einem ausländischen Risikogebiet während der vergangenen 4 Wochen

4 Wochen nach Ende der Quarantäne bzw. Ausheilung der Infektion mit den Corona-Virus ist eine Zulassung zur Spende wieder möglich.

Wir sind ein Gemeinschaftsunternehmen des DRK-Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen gemeinnützige GmbH und des Universitätsklinikums Tübingen AöR.

Als Spezialisten auf dem medizinischen Fachgebiet der Transfusionsmedizin versorgen wir das Universitätsklinikum Tübingen und Krankenhäuser im Bereich von Tübingen mit Blutprodukten und Laborleistungen (z.B. Blutgruppenbestimmungen).

Selbstverständlich sind Sie als Blutspender in unserer Blutspendezentrale herzlich willkommen.

Den Ärzten und Ärztinnen der Region stehen wir in unserem Fachgebiet rund um die Uhr beratend zur Verfügung.

PROZENT TATSÄCHLICHE SPENDER IN DEUTSCHLAND

PROZENT MÖGLICHE SPENDER IN DEUTSCHLAND

MÖGLICHE VOLLBUTSPENDEN PRO JAHR BEI MÄNNERN

MILLILITER BLUTABNAHME BEI EINER VOLLBLUTSPENDE

DAS ZENTRUM

Das Zentrum für Klinische Transfusionsmedizin Tübingen gemeinnützige GmbH nahm am 1. März 2005 seinen Betrieb auf. Als Gemeinschaftsunternehmen des Blutspendedienstes Baden-Württemberg – Hessen gemeinnützige GmbH und des Universitätsklinikums Tübingen AöR ging das ZKT Tübingen aus der ehemaligen Blutbank und Blutspendezentrale der Universität Tübingen am Universitätsklinikum Tübingen hervor.

Ziel dieser Neugründung war der Brückenschlag zwischen dem DRK-Blutspendedienst als Hersteller von Blutkomponenten und einem der größten Krankenhäuser der Maximalversorgung in Deutschland, dem Universitätsklinikum Tübingen. Mit dieser Konstruktion gelang eine weitere Verbesserung der Sicherheit und Qualität der Versorgung mit Blutprodukten.

Unsere Blutbank versorgt das Universitätsklinikum Tübingen und andere Kliniken, sowie Praxen im Umkreis von Tübingen mit Blutprodukten und Diagnostik und steht in immunhämatologischen und transfusionsmedizinischen Fragestellungen konsiliarisch rund um die Uhr zur Verfügung.

In unserer Blutspendezentrale haben Sie als herzlich willkommene Blutspenderin bzw. Blutspender die Gelegenheit, Blut für die Patienten des Universitätsklinikums zu spenden. Über Ihr Kommen freuen wir uns sehr!

In Lehre und Unterricht vermitteln wir den Medizinstudenten der Tübinger Universität die Grundlagen transfusionsmedizinischen Wissens und Kenntnisse für den richtigen und sicheren Umgang mit Blutprodukten.

logo